Über uns

Das Kloster Beuron zählt mit seiner über tausendjährigen Geschichte zu einem der kulturell wie spirituell wichtigsten Denkmäler im Südwesten Deutschlands. Dies zu erhalten ist uns ein Herzensanliegen.
Unser Verein der Freunde der Erzabtei St. Martin zu Beuron unterstützt die Mönche bei anstehenden Bauprojekten sowie in der Entwicklung weiterer spiritueller und geistiger Angebote im Bereich von Kunst und Kultur, Wissenschaft und Forschung.
Wir verstehen uns dabei als „Scharnier zwischen Kloster und Gesellschaft“ und freuen uns immer, weitere Mitstreiter für unsere Sache zu gewinnen.

Mitglieder des Vorstands

Vorsitzender:                Thomas Bareiß MdB, Balingen

Stellv. Vorsitzende:      Erzabt Tutilo Burger, Beuron 

                                          Landrätin Stefanie Bürkle, Sigmaringen

                                          Oberbürgermeister Michael Beck, Tuttlingen

Schatzmeister:             Reinhold Schlegel, Balingen

Schriftführer:                 Bürgermeister Stefan Waizenegger,  Fridingen/Donau

Beisitzer:                         Bürgermeister a. D.,  Alois Henne, Sigmaringendorf 

                                           Verwaltungsgerichtspräsident,  Dr. Franz-Christian Mattes, Sigmaringen 

                                           Staatsarchiv-Leiter a. D.,  Dr. Volker Trugenberger, Sigmaringen 

                                           Dekan Michael Knaus, Hechingen

Nachstehend einige Daten und Fakten:

2024- Spendenaktion „Restauration Hochaltar“

2022 – Beteiligung am Mobiliar der neuen Gästezimmer
           – Konferenztechnik für das neue Gästehaus
           – Renovierung denkmalgeschützer Fenster & Beleuchtung Festsaal
           – Sanierung 32 Fenster großer Westflügel

2011 – Neue Fenster Fassaden Kreuzgarten

2009 – Kraftwerk St. Maurus

2001 – Neubau Bibliothek

1995-97 – Sanierung Dächer nach 300 Jahren

1992 – Renovierung/Anstrich Kirchen-Westfassade

Mitglieder

Hier können Sie die Aufnahme in den Verein der Freunde der Erzabtei St. Martin
zu Beuron e.V. beantragen.
Wir freuen uns über jedes neue Mitglied.

Die ausgefüllte Bescheinigung senden Sie uns bitte an folgende Anschrift:

Verein der Freunde der Erzabtei St. Martin zu Beuron e.V.
Abteistraße 2 
88631 Beuron 
oder per Mail an: verein.der.freunde@erzabtei-beuron.de

TERMINE

Mitgliederversammlung 2024:

09. November 2024

Ehrung langjähriger Mitglieder:

07. Dezember 2024

Für bereits bestehende Mitgliedschaften:
Bitte teilen Sie uns jegliche Änderungen Ihrer Kontaktdaten mit, damit wir immer auf dem aktuellen Stand sind.
Vielen Dank!

MITGLIEDERVERSAMMLUNG

Ehrungen am 03.12.2022

Langjährige Mitglieder wurden für 10 und 25 Jahre Treue im Verein der Freunde am 03. Dezember 2022 geehrt. Der Festakt begann mit einem Gottesdienst in der Klosterkirche und anschließendem Mittagessen und Feier im Hotel Pelikan.

Mitglieder des Kuratoriums

Stefan Bär, Landrat, Tuttlingen
Michael Beck, Oberbürgermeister,Tuttlingen
Elmar Bentele, Geschäftsführer Edelweiss Farny Brauerei, Kißlegg
Clemens Bieniger, Waldkirch
Johannes, Freiherr von und zu Bodman, Bodman-Ludwigshafen
Klaus Burger, MdL, Hohentengen
Stephan Burger, Erzbischof, Freiburg
Tanja Gönner, Vorstandsvorsitzende, Bingen
Ortwin Guhl, Tuttlingen
Michael Hahn, Vorstandsvorsitzender Hohenzollerische Landesbank, Sigmaringen
Günter Hermann, Architekt, Stuttgart
Benedikt Hermle, Vorstandsvorsitzender Hermle AG, Gosheim
Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, MdL, Ministerin, Balingen
Rainer Honer, Geschäftsführer Hirsch-Brauerei, Wurmlingen
Walter Jäger, Professor Dr., Albstadt
Walter Knittel, Geschäftsführer Donaubergland GmbH, Albstadt
Gerlinde Kretschmann, Sigmaringen
Notburg Geibel, Journalistin, Schwenningen
Hans-Peter Wolf, Bürgermeister, Beuron
Günther-Martin Pauli, Landrat, Balingen
Regine Reisch, Bad Saulgau
Hans-Joachim Schnee, Geschäftsführer Schnee-Draht, Wehingen
Peter Schneider, Präsident Sparkassen-und Giroverband BW, Stuttgart
Dr. Sophie Schwörer, Sigmaringen
Klaus Tappeser, Regierungspräsident, Rottenburg
Daniel Welte, Geschäftsführer Zollernalbkurier, Balingen
Hubert Wicker, Staatssekretär a.D., Tübingen

Mitgliederbroschüre

Zwei Mal jährlich erhalten unsere Mitglieder die Broschüre „Auf dem Weg“ in gedruckter Version. Die aktuelle Online-Version der Broschüre ist hier als Download verfügbar.

Spendenhinweis

Wir freuen uns über Ihre Spende!

Wir freuen, wenn Sie unsere Arbeit für den Erhalt des kulturellen und geistigen Guts „Kloster Beuron“ unterstützen, wie z. B. das neue Projekt „Restauration Hochaltar““, das für 2024 geplant ist.

Spendenkonto:

Verein der Freunde der Erzabtei St. Martin e.V.
Hohenzollerische Landesbank
IBAN DE06 6535 1050 0000 8002 00
BIC SOLADES1SIG

Ab 200,00 € stellen wir gerne eine Spendenbescheinigung aus.
Geben Sie hierzu bitte im Feld Verwendungszweck ihre vollständige Anschrift an.

Konzerte & Veranstaltungen

Auch dieses Jahr findet in der Vorweihnachtszeit ein besonderes Konzert statt.
Freuen Sie sich bereits schon jetzt.

Ebinger
Kammerorchester

SAMSTAG

29

JUNI 2024 – 19.00 Uhr
Mozartmesse in C-Moll

Außerdem gibt es Tickets über die Vorverkaufsstellen des Kulturticket Schwarzwald-Baar-Heuberg.

Kreisverbands-Jugendorchester
Sigmaringen

SONNTAG

3

NOVEMBER 2024





Heeresmusikkorps
Ulm

FREITAG

6

DEZEMBER 2024



Kontakt

Verein der Freunde der Erzabtei St. Martin zu Beuron e.V. Abteistraße 2
88631 Beuron

Geschäftsstelle Beuron
Frau Silvia Hermann
Tel. 07466/17124

Bürozeiten:
Mittwochs von 8.30 – 11.30 Uhr